Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Datenblatt Datenblatt
Info

GLÜCKAUFHAUS

45128 Essen, Friedrichstraße 1

Fertigstellung 2009
27.000 m² BGF

Pünktlich zum Kulturhauptstadtjahr RUHR.2010 entstand hinter der denkmalgeschützten Fassade des „Glückaufhaus“ ein komplett neues, modernes Bürogebäude. Der Entwurf öffnet das ehemals als Karree erbaute Gebäude im rückwärtigen Bereich zu einem U und schafft damit einen ruhigen, lichtdurchfluteten Baukörper. Auf drei Seiten von viel befahrenen Straßen umgeben, öffnet sich das Gebäude nun im Süden zum Taschenpark hin mit einem Innenhof, dem Mittelpunkt der Gesamtanlage. Das Gebäude wurde um zwei Staffelgeschosse erhöht. Die neue Gebäudehülle aus einer anthrazitfarbenen Aluminium-Glaskonstruktion bildet ein verbindendes Element zu der historischen Ziegelfassade des Glückaufhauses. Das Gebäude wurde bei der Auszeichnung guter Bauten 2010 vom BDA Essen mit einer Anerkennung prämiiert.