Slide background
Slide background
Slide background
Info

Phoenixsee KAI 4

Dortmund, 2011

1. Preis Fassadenwettbewerb

Die Fassadengestaltung der vier Baukörper, in attraktiver Lage zur Promenade am Phoenixsee, wird als ein eigenständiges, modular umsetzbares Konzept entwickelt, das den künftigen Nutzer und Bewohnern einen unverwechselbaren Identifikationsstandort bietet. Das Fassadenkonzept wird in der Auswahl seiner Materialität durch Elemente aus der Schiffstypologie gestärkt und die Verbindung zum Wasser und der Umgebung hergestellt. Die seitlichen Fassaden werden in ihrer Gestaltung zurückgenommen, um den Blick auf den See zu fokussieren. An der Promenade wird eine einprägsame Kubatur der Baukörper durch Vor- und Rücksprünge gegliedert. Auskragende Balkone bieten eine hochwertige Aufenthaltsqualität und individuelle Ausblicke auf den See und in die Landschaft.